Hintergrundbild

Der erstmals im Jahre 860 als "Veldhusen" in einer Urkunde des Klosters St. Gallen erwähnte Stadtteil Feldhausen bietet mit seinen zentralen Betreuungs- und Bildungseinrichtungen (Kindergarten und Grundschule) zentrale Funktionen für die drei Stadtteile Gammertingens auf der Albhochfläche.

Feldhausen, in dem aber auch hohenzollerische Traditionen und ein ausgeprägtes Vereinsleben gepflegt wird, hat heute rund 400 Einwohner. Die Ortschaft ist bis heute landwirtschaftlich geprägt, bietet aber auch einigen Handwerksbetrieben positive Standortqualitäten.

Ortschaftsrat Feldhausen

Hans Steinhart
Ortsvorsteher
St. Nikolausweg 18Feldhausen
Telefon 0 75 74 36 72
Mail: hanssteinhart@t-online.de
Sprechzeiten: Donnerstag von 18.00 Uhr - 19.00 Uhr im Rathaus Feldhausen
Georg Schlageter
Stellvertretender Ortsvorsteher
Hauptstraße 14Feldhausen
Telefon 0 75 74 - 47 09
Dietmar Heinzelmann
Harthauser Straße 9Feldhausen
Telefon 0 75 74 - 93 50 54
Mail: dietmarheinzelmann@t-online.de
Franz Schmid
Im Brühl 4Feldhausen
Telefon 0 75 74 - 93 53 62
Mail: franz.steffi.schmid@t-online.de
Thomas Hummel
Harthauser Straße 5Feldhausen
Telefon 0 75 74 - 12 42
Mail: thomas-hummel@gmx.de
Gammertingen


telefon: +49 (0) 7574/406-0
telefax: +49 (0) 7574/406-119
E-Mail: info@gammertingen.de
Web: www.gammertingen.de