Fehlatal

Der Gemeinderat der Stadt Gammertingen ist die Vertretung der Bürger und gleichzeitig Hauptorgan der Stadt. Das Gremium legt die Grundsätze für die Verwaltung der Stadt fest und entscheidet über alle Angelegenheiten, soweit nicht der Gemeinderat selbst seinen Ausschüssen aus seiner Mitte oder dem Bürgermeister bestimmte Angelegenheiten übertragen hat oder der Bürgermeister als gesetzlicher Vertreter der Stadt für diese kraft Gesetzes zuständig ist.

Der Gemeinderat besteht laut Hauptsatzung der Stadt Gammertingen aus dem Bürgermeister als Vorsitzenden und 15 ehrenamtlichen Mitgliedern (Stadträte). Aufgrund der unechten Teilortswahl hat sich die Sitzzahl der gewählten Stadträte infolge der letzten Kommunalwahl im Jahr 2019 auf 17 Mitglieder erhöht hat. Damit besteht der Gemeinderat aktuell aus 17 Mitgliedern plus dem Bürgermeister.

Als beschließende Ausschüsse sind im Moment gebildet:

  • der Verwaltungsausschuss
  • der Waldausschuss
  • sowie für den Eigenbetrieb "Städtisches Altenpflegeheim St. Elisabeth" der Betriebsausschuss


In unserer Rubrik öffentliche Sitzungsinformationen erhalten Sie wichtige Informationen über die Sitzungstermine des Gemeinderates und seiner Ausschüsse sowie alle Tagesordnungen, Sitzungsvorlagen und Beschlüsse.


Die Zusammensetzung der Ausschüsse des Gemeinderats erfahren Sie hier:


Darüberhinaus ist die Stadt Gammertingen zur Erledigung weiterer kommunaler Aufgabenstellungen an einigen interkommunalen Unternehmen des Privatrechts beteiligt bzw. Mitglied in Zweckverbänden. Hier vertritt der Bürgermeister als gesetzlicher Vertreter der Stadt - zum Teil auch mit weiteren vom Gemeinderat gewählten Ratsmitgliedern - die Interessen der Stadt.

Gammertingen


telefon: +49 (0) 7574/406-0
telefax: +49 (0) 7574/406-119
E-Mail: info@gammertingen.de
Web: www.gammertingen.de