14.11.2019

Einladung zu den Gedenkfeierlichkeiten zum Volkstrauertag am kommenden Sonntag, 17. November 2019

Verehrte liebe Bürgerinnen und Bürger,

am kommenden Sonntag gedenken wir aus Anlass des Volkstrauertages wieder den vielen Millionen Gefallenen und Opfern von Krieg, Terroranschlägen sowie gewalttätigen und kriegerischen Auseinandersetzungen. Wir gedenken aber auch derjenigen, die aus politischen, religiösen und rassistischen Gründen oder auch denen, die als unwertes Leben verfolgt und getötet wurden. Sowie auch derjenigen, die sich gerade momentan überall in Europa auf der Flucht befinden.

Mit den Gedenkfeierstunden in unserer Stadt mahnen wir gegen Verachtung der Menschenwürde, gegen Gewaltherrschaft, Terrorismus und für die Wahrung des Friedens sowie für die Menschenrechte aktiv einzutreten.

Deshalb laden wir die gesamte Bevölkerung zu den verschiedenen Gedenkfeiern in unserer Stadt recht herzlich ein.

Holger Jerg             
Bürgermeister


Die Gedenkfeiern in der Gesamtstadt am kommenden Sonntag, 17. November 2019 sind in:               

Feldhausen:   
ca. 9.30 Uhr am Ehrenmal auf dem Friedhof in Feldhausen

Kettenacker:  
ca. 9.30 Uhr nach dem Gottesdienst am Ehrenmal auf dem Friedhof Kettenacker

Harthausen:    
ca. 10.15 Uhr am Ehrenmal zwischen Kirche und Bürgerhaus in Harthausen nach der vorangegangen Feier in Feldhausen

Gammertingen:
ca. 11.15 Uhr nach dem ökumenischen Gottesdienst am Ehrenmal bei der katholischen Stadtpfarrkirche St. Leodegar


In Bronnen hat die Gedenkfeier bereits am Sonntag, 3. November 2019 stattgefunden.

Gammertingen


telefon: +49 (0) 7574/406-0
telefax: +49 (0) 7574/406-119
E-Mail: info@gammertingen.de
Web: www.gammertingen.de