Fehlatal

30.04.2020

Rathaus, Bibliothek und Kundencenter der Stadtwerke GEW GmbH bleiben in Gammertingen bis 3. Mai geschlossen

Stadtverwaltung will ab 4. Mai schrittweise wieder das Rathaus und die Stadtbücherei öffnen, die kommunalen Stadtwerke GEW GmbH lockern auch die Beschränkungen des Kundencenters – Sicherheitsvorkehrungen und Hygienevorgaben werden vorbereitet

Angesichts der aktuellen ersten Lockerungen einiger Corona-Epidemie-bedingter Schließungen hat sich der Krisenstab in der Stadtverwaltung Gammertingen dazu entschlossen, die seit Mitte März für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossenen Dienststellen im Rathaus in Gammertingen noch bis zum Sonntag, 3. Mai weiterhin geschlossen zu lassen. Das von der Stuttgarter Landesregierung verordnete allgemeine Kontaktverbot ist - trotz einiger verordneter Lockerungen im Einzelhandel - inzwischen bis zum Sonntag, 3. Mai 2020, verlängert worden, „Wir werden das Bürger- und Tourismusbüro als zentrale Anlaufstelle des Rathauses und die Stadtbücherei in den Gebäuden des historischen Speth´schen Stadtschlosses und des Schlossflügels frühestens ab Montag, 4. Mai 2020 wieder unter Einhaltung von Sicherheits- und Zutrittsvorgaben sowie unter Beachtung der Hygienevorgaben für den Publikumsverkehr öffnen“, so Bürgermeister Holger Jerg.

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier.

Gammertingen


telefon: +49 (0) 7574/406-0
telefax: +49 (0) 7574/406-119
E-Mail: info@gammertingen.de
Web: www.gammertingen.de