Die Energieagentur Sigmaringen und der Landkreis Sigmaringen haben landesweit den ersten Solaratlas mit wichtigen Informationen zum Solarpotenzial aller Häuser im Landkreis veröffentlicht.

„Sonnenstrom ist nachhaltig, erneuerbar, CO2-neutral, vor Ort unendlich verfügbar und für jeden Hausbesitzer auch wirtschaftlich absolut interessant. Es wäre nahezu fahrlässig, z. B. bei anstehender Haus- und Dachsanierung nicht über die Installation einer Solaranlage nachzudenken.“, fordert Walter Göppel, Geschäftsführer der Energieagentur Ravensburg. Insgesamt sind im Landkreis Sigmaringen rund 80.000 Dachflächen für Photovoltaik geeignet, so der Fachmann. Mit der Belegung dieser Flächen abzüglich der bestehenden PV-Anlagen könnten ca. 400 Mio. kWh Strom erzeugt werden. „Theoretisch könnten wir den Strombedarf des Landkreises vollständig mit Solarenergie abdecken“, macht Göppel klar.

Der Solaratlas bietet die Möglichkeit, online zu erkennen, wie hoch das Potential des eigenen Hauses ist - Dachbesitzer können hier einfach selbst herausfinden, ob eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach in Frage kommt.

Zum Solaratlas: www.solaratlas-sig.smartgeomatics.de

Gammertingen


telefon: +49 (0) 7574/406-0
telefax: +49 (0) 7574/406-119
E-Mail: info@gammertingen.de
Web: www.gammertingen.de